El.H. Mithras lebt nicht mehr

Im Januar 2018 mussten wir leider von unserem treuen Freund und Wegbegleiter Abschied nehmen. 

 

Mithras war seit dem Jahr 1986 bei uns und ein wichtiger Bestandteil unserer Familie. Umso schwerer fiel es uns Abschied zu nehmen. 

 

Im Jahre 2002 mussten wir ihn aufgrund eines Tumors im Gentialbereich aus der Zucht nehmen. Seitdem durfte er sein Rentnerdasein ganz nach seinen Belieben genießen. Dank sehr hohen Belegungszahlen in den 90ern lebt er in zahlreichen seiner Nachkommen stets weiter. Auch unser Hauptstutenstamm ist stark von ihm geprägt.