Wir sind für Sie da!

Die Pferdezucht darf aufrecht erhalten bleiben!


„Corona“ hat das Leben und somit auch die Tierzucht in gewisser Weise im Griff. Wir haben mit großem Verantwortungsbewusstsein in allen Bereichen Maßnahmen für die Eindämmung des neuartigen Coronavirus getroffen. Es werden infektionsschützende Hygienemaßnahmen eingehalten.

Der Service für die Züchter wird dennoch aufrechterhalten: Die FN ist mit der Bundesregierung übereingekommen, dass die Tierzucht weitergehen darf, selbstverständlich unter Einhaltung der jeweils aktuell geltenden Hygiene- und Sicherheitsmaßnahmen.
 

Das gesamte Team vom Haflingerhof Karlsbad freut sich nach telefonischer Anmeldung über Ihren Besuch. Weitere Informationen erhalten Sie jederzeit telefonisch unter +49 171 - 75 94 668.

Wir wünschen Ihnen alles Gute und bleiben Sie gesund.
Fam. Herrmann

Monte Carlo von Maxwell gekört!

Vergangene Woche wurde der 3jährige Monte Carlo aus Maxwells erstem Fohlenjahrgang in Marbach gekört. Er stammt ab aus der Enya von Strippoker und wurde gezogen von der engagierten Züchterfamilie Seiler aus Frankreich. Er ist seit kurz nach seiner Geburt in unserem Besitz. Bereits als Fohlen wusste Monte Carlo mit seiner enormen Aufmachung auf sich aufmerksam zu machen. Schon bei seinem ersten öffentlichen Auftritt, auf der Fohlenschau, konnte er die Richter überzeugen und die Siegerschärpe ergattern. Heute rund 2,5 Jahre später weiß er noch immer zu überzeugen, gar zu begeistern und konnte mit einem souveränen Auftreten in allen Belangen die Körkommission überzeugen. Viel Rasse- und Geschlechtstyp und drei ausbalancierte Grundgangarten wurden hervorgehoben.
 
Dieser Ausnahmejunghengst steht zum Verkauf.